Archiv der Kategorie: Ungastlichkeit

Das Biertrinken hat nicht nur schöne Seiten. Immer wieder ist in Gaststätten eine nicht nachvollziehbare Ungastlichkeit zu beobachten.

Vergessene Brauereien: Friedel Schnaid

Ich bitte um Entschuldigung, dass dieser Beitrag einem weinerlich-empörten Duktus folgt. Das Thema Friedel nagt schon einige Zeit an mir, das merkt der Leser wahrscheinlich! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hach, wie schön wars damals!, Oberfranken, Ungastlichkeit | 10 Kommentare

Bier zwischen Leerstand

Gansbräu bestens, aber die „große Kreisstadt“ Neumarkt präsentierte sich recht ernüchternd. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oberpfalz, Ungastlichkeit | 3 Kommentare

Kein Neujahrsbier in der „Hütt’n“

Am Neujahrstag wollten Wuhrzel und ich die neue Hütt’n im Nürnberger Burgviertel besuchen. Wir kamen nach nicht einmal fünf Minuten wieder heraus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einzelkritik, Essen, Mittelfranken, Ungastlichkeit | 3 Kommentare