Der Höck wird das Eckkneipensterben überleben

Kasse beim HöckNicht alle Eckkneipen Berlins werden wegsterben. Selbst dann, wenn sonst alle durch Spielhallen oder hippe Cafés (je nach Fortschritt der Gentrifizierung) ersetzt sind, einigen prophezeie ich langes Leben. Darunter dem Höck. 

Die Kneipe Wilhelm Höck liegt mitten im alten Westberlin, in Charlottenburg. Sie ist zweigeteilt: Es gibt einen eckkneipenartigen Tresenraum, in dem geraucht wird, und ein Nichtraucher-Restaurantzimmer. Für jeden also das Passende dabei. Treffender als auf der Höck-Homepage lässt sich die Geschichte des Lokals kaum zusammenfassen:

„Der Gründer des Hauses, Wilhelm Hoeck, eröffnete 1892 eine Wein- & Sekthandlung. Schon bald folgte neben einer Großdestillation und Liquerfabrikation, eine Probierstube, die bis heute alle Höhen und Tiefen der Zeit überstanden hat.“

Ich bin sehr froh, dass dem so ist. Denn der Höck hat alles, was ich an einer Eckkneipe schätze: Die Einrichtung ist geschmackvoll, hat aber Patina. Das Essen entspricht Hausmannskost, die aber frisch zubereitet wird. Das Publikum besteht aus allen Arten normaler Menschen, nicht ausschließlich aus prekären Alkoholikern.

Warum hat gerade hier in Charlottenburg so ein Kneipen-Kleinod überlebt? Vielleicht ist einer der Gründe, dass die Gegend vor Jahrzehnten schon die Gentrifizierung durchgemacht hat. Bevor sich das allgemeine Freizeitverhalten ausschließlich dem Fernsehen widmete, war Gentrifizierung möglicherweise kein Hinderungsgrund dafür, eine Eckkneipe zu besuchen.

Zugegeben, handwerklich gebrautes Bier ist hier Fehlanzeige. Aber solange das Jubi so prachtvoll gezapft auf den Tisch kommt, werde ich gerne dem Berliner Kindl zusprechen. Und mir ein Eisbein dazu schmecken lassen, wenn ich Hunger habe.

 

Dieser Beitrag wurde unter Berlinbier, Die ideale Wirtschaft, Eckkneipe, Essen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Höck wird das Eckkneipensterben überleben

  1. kormoranflug schreibt:

    Der Höck bleibt vorher gehen die ganzen Pasta/Pizza/texmex/Sushi,Veganer in die Pleite!

  2. Pingback: Results for week beginning 2014-10-06 | Iron Blogger Berlin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s