Vergessene Brauereien: Brauerei Hausmann Lonnerstadt

Vermutlich war ich einer der letzten Gäste. Es war noch trauriger als sonst, wenn ich zufällig Brauereiwirtschaften in den letzten Zügen besuchte. Der Brauer und Chef sei vor einer Woche verstorben, man schenke jetzt noch das restliche Bier aus, dann mache man die Brauerei zu. Für immer.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brauereisterben, Mittelfranken | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Igitt, der Rauchbock schmeckt super!

Fräulein Brauer LandpomeranzeDen Katz und den Bock verbindet eine innige Hassliebe. Ich verübe zumeist Genrekritik, wenn ich denn mal ein Bockbier verkoste: Böcke sind mir zu stark und zu süß, aber die Aromen, die über Alkohol und Zucker hinausgehen, sind toll. Genauso ging es mir neulich mit einem scheußlich guten Gebräu der jüngsten Berliner Gypsy-Brauerei “Fräulein Brauer”.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinbier, Craftbeer, Einzelkritik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Buchrezension: “Beef! Craft Bier”

Craft Bier von "Beef" - CoverDieses Buch hat geschafft, was noch keines vorher geschafft hat: Ich habe große Lust bekommen, mit dem Hobbybrauen zu beginnen. Ob das jemals was wird, steht auf einem anderen Blatt. Aber die Lektüre von “Craft Bier” war nicht nur in vielfacher Weise aufschlussreich, sondern hat noch mehr bei mir bewirkt.   Weiterlesen

Veröffentlicht unter Craftbeer, Einzelkritik, Hausbrauer | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Berliner Brauerei-Anzahl reißt die 30er-Marke

Berliner BrauereienAus gegebenem Anlass habe ich den Artikel Mal systematisch: Brauereien in Berlin aktualisiert. Der Brauereien sind es jetzt über 30! Ich habe bestimmt welche nicht berücksichtigt, weil ich nichts von ihnen weiß. Daher bitte ich um entsprechende Info, falls was fehlt.

Veröffentlicht unter Berlinbier, Craftbeer | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Der Bierdealer meines Vertrauens: Das Hopfen und Malz im Wedding

Hopfen und Malz - Bierladen in Berlin-WeddingLiebevoll ausgesuchte, unvorstellbar vielfältige Auswahl von Bieren mit Schwerpunkt auf  fränkischen Kleinbrauereien: Diese Attribution umschreibt den Bierladen “Hopfen und Malz” in der Weddinger Triftstraße ganz wundervoll, und eigentlich könnte der Beitrag damit zu Ende sein. Eigentlich. Denn das Hopfen und Malz hat noch mehr zu bieten.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinbier, Craftbeer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bemerkenswerte Biere 2015

Bemerkenswerte Biere 20152015 bin ich nicht so regelmäßig zum Bloggen gekommen, wie ich mir es gewünscht hätte. Grund genug, 10 Biere zu würdigen, die aus den verschiedenen Gründen heuer bemerkenswert waren. Es sind Neuentdeckungen, Wiederentdeckungen und alte Bekannte dabei.    Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinbier, Mittelfranken, Oberfranken, Offroad | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Reinheitsgebot – überflüssig oder notwendig?

ReinheitsgebotImmer mal wieder liest man die Klagen von Brauern, dass das Reinheitsgebot nicht mehr zeitgemäß und vielmehr ein Hindernis auf dem Weg zu mehr Kreativität und Vielfalt sei. Stimmt’s oder stimmt’s nicht? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , | 17 Kommentare