Archiv der Kategorie: Sonstiges

Die Neuordnung der Länder aus Biertrinkersicht

Föderalismusreform und Neuordnung der Bundesländer muss man nur wollen, schon klappt sie. Hier die einzig richtige Neugliederung Deutschlands! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | 4 Kommentare

Katzscher Ärger über jüngste Bierberichterstattung

Die Süddeutsche Zeitung ist mir in der letzten Zeit mehrfach negativ in der Bierberichterstattung aufgefallen. Durch Unkenntnis, schlechte Recherche, komplette Ahnungslosigkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstück, Sonstiges | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Gasthausbrauereiplörre

Die Recherchen für diesen Artikel waren hart, aber aufschlussreich. Hier der Versuch einer Annäherung, was mit “Gasthausbrauereiplörre” gemeint ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinbier, Hach, wie schön wars damals!, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Rezension: Bio-Bierführer Deutschland

Chapeau! Was Harald Schieder da an Wissenswertem über Biobiere zusammengetragen hat, ist interessant, aufschlussreich und mir fast alles neu gewesen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

“Der Geschmack bei Bier ist einen Scheißdreck wert.”

“Der Geschmack bei Bier ist einen Scheißdreck wert.” Die traurige Wahrheit ist: Der Marketing-Chef einer großen Brauerei hat diesen Satz vor einer Gruppe Studenten gesagt. Aber der Reihe nach, hier die ganze Geschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Leider ohne Erfolg: Der Katz wollte Plörre verbieten lassen

Ich habe der SPD-Kandidatin meines Wahlkreises vorgeschlagen, sie solle sich im Bundestag für das Verbot schlechten Bieres einsetzen! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kärwa, Mittelfranken, Sonstiges | 3 Kommentare

Achtung Meta-Ebene: Was hinter den Kulissen so passiert

Ich blogge mal kurz übers Bloggen. Zumindest darüber, was mir in der letzten Zeit so widerfahren ist, weil ich hier einer der Autoren bin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Ein Kommentar